Example of Table Blog layout (FAQ section)

In eigener Sache: Wir haben uns beruflich verändert.

Zum Jahreswechsel 2016/17 haben wir den lange gereiften Entschluss unserer beruflichen Neuorientierung umgesetzt:

Prof. Dr. Rainer Schmitt hat seine Funktionen als Chefarzt der Radiologie und als Ärztlicher Direktor der Herz- und Gefäßklinik Bad Neustadt in seinem 63. Lebensjahr beendet. Er ist aber nach wie vor radiologisch aktiv: Zum einen in Teilzeit für die Klinik für Handchirurgie Bad Neustadt zur Befundung von Erkrankungen der Hand und des Ellenbogens. Zum anderen für einen Tag in der Woche als Mitarbeiter des Radiologischen Instituts der Universität Würzburg (Direktor: Prof. Dr. Th. Bley).

Sonja Schmitt ist nach jahrzehntelanger Tätigkeit als leidenschaftliche und engagierte MRT-Spezialistin ebenfalls nicht mehr in dieser Funktion im Einsatz. Stattdessen unterstützt sie jetzt Rainer tatkräftig in dessen Befundtätigkeit.

Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei allen unseren Patienten und beruflichen Weggefährten für die erfolgreiche Zusammenarbeit über die vielen Jahre, insbesondere auch bei unseren alten und neuen Arbeitgebern für das in uns gesetzte Vertrauen.

 

Ihre Gesundheit im Sommer

Versuchen Sie, mit den folgenden Tipps gesund über die Sommermonate zukommen:

  • Urlaub am StrandTrinken Sie reichlich! Im Sommer brauchen wir bis zu 3 Liter Flüssigkeit pro Tag. Trinken Sie also reichlich Mineralwasser und ungesüßte Tees, aber bitte keine Fruchtsäfte oder Cola. Auch wasserhaltige Lebensmittel –  wie Melonen oder Weintrauben –  sind gut.
  • Genießen Sie die Beeren! Jetzt ist Beerenzeit. Beeren enthalten mit Vitamin C und Mineralstoffen wichtige Substanzen, die unser Immunsystem stärken und die Arteriosklerose aufhalten können. Greifen Sie also öfters zu Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren und Co.
  • Schützen Sie Ihre Haut! Zwischen 11 und 15 Uhr sollte man direkte Sonnenstrahlen meiden. Sind Sie der Sonne direkt ausgesetzt, so sollten Sie eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor 20 Minuten vor der Exposition auftragen, denn solange dauert der Wirkungseintritt.
  • Laufen Sie barfuß! Barfußlaufen trainiert die kleinen und großen Fußmuskeln durch das Ausbalancieren auf Unebenheiten. Die gekräftigte Fußmuskulatur hilft Fehlstellungen an den Füßen und an der Wirbelsäule auszugleichen. Außerdem macht Barfußlaufen einfach Spaß.
  • Bauen Sie kurze Pausen ein! Kurze Auszeiten in Phasen starker Belastung sind nicht nur gesünder für Sie, sondern auch effektiver für die Bewältigung der anstehenden Aufgaben. Nach spätestens 90 Minuten intensiven Arbeitens sollten Sie pausieren und Stress abbauen.

 

Unsere aktuellen Buchprojekte

In den letzten Jahren haben wir unsere "Bildgebende Diagnostik der Hand" in der 3. Auflage herausgegeben und aktiv mit umfänglichen Kapiteln an drei weiteren Buchprojekten mitgewirkt. Nachfolgend stellen wir die Titel kurz vor.

Schmitt R, Lanz U. Bildgebende Diagnostik der Hand. 3. Auflage.

Kurz vor Weihnachten 2014 ist die 3. Auflage der "Bildgebenden Diagnostik der Hand" erschienen. Herausgeber sind Prof. Dr. Rainer Schmitt und Prof. Dr. Ulrich Lanz,  an dem Werk haben 21 Autoren mitgewirkt. Die Neuauflage wurde vollständig überarbeitet und  erweitert. Steckbrief: 3. Auflage, Thieme-Verlag (Stuttgart) 2015.62 Kapitel, 1783 Abbildungen, 718 Seiten. Preis 249 €, ISBN 978-3-13-128723-6 (Printversion), eBook-Version erhältlich.

Davies AM, Grainger AJ, James SJ. Imaging of the Hand and Wrist.

In dem Übersichtsband zur Handdiagnostik, an dem über internationale 50 Spezialisten beteiligt waren, haben wir das Kapitel zu den Infektionskrankheiten an der Hand beigesteuert: Schmitt R, Christopoulos G. Soft Tissue and Bone Infections. S. 263-284. Steckbrief: 1. Auflage, Springer-Verlag (Berlin, Heidelberg) 2013. 19. Kapitel, 368 Seiten. Preis 249 €, ISBN 978-3-642-11143-3 (Printversion), eBook-Version erhältlich.

Lichtman DM, Bain GI. Kienböck's Disease.

In dem englischsprachigen Spezialband zur Lunatumnekrose haben 61 internationale 50 Spezialisten mitgewirkt. Wir haben den wichtigen Teil zur Bildgebung mittels CT und MRT verfasst: Schmitt RR, Kalb KH. Advanced Imaging of Kienböck's Disease. S, 121-146. Steckbrief: 1. Auflage, Springer-Verlag (Berlin, Heidelberg) 2016.30. Kapitel, 325 Seiten. Preis 108 €, ISBN 978-3-319-34226-9 (Printversion), eBook-Version erhältlich.

Michaely HJ, Reimer P, Schönberg SO. Atlas der MR-Angiographie.

Der deutschsprachige Titel behandelt die zunehmend wichtige Gefäßdiagnostik mithilfe der nichtinvasiven MR-Angiographie. Prof. Dr. Rainer Schmitt hat in diesem Werk das umfangreichste Kapitel verfassen dürfen, nämlich der Erkrankungen der Beinarterien: Schmitt R. Magnetresonanztomographie der Becken-Bein-Fuß-Arterien. S. 279-364. Steckbrief: 1. Auflage, Springer-Verlag (Berlin, Heidelberg) 2014. 13. Kapitel, 1267 Abbildungen, 407 Seiten. Preis 150 €, ISBN 978-3-642-10527-2 (Printversion), eBook-Version erhältlich.

 

Impressum

Sonja und Prof. Dr. Rainer Schmitt

D-85051 Ingolstadt, Rankestraße 51 b

Verantwortlich im Sinne von § 55, Absatz 2 RStV: Prof. Dr. Rainer Schmitt

Ziele der Website

Diese private Website verfolgt keinerlei kommerzielle oder gewerbliche Interessen. Die Inhalte dieser Website geben unsere subjektive Meinung wieder und wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Erstellung der Website

Die Website wurde mit Hilfe von Joomla! 1.5.4 und dem Template "feel free" gestaltet.

Bildnachweis

In dieser Website wurden unter Wahrung der Nutzungsbedingungen Abbildungen von folgenden Urheberschaften verwendet: TIKI-Bilder-DVD vom VNR-Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG (Genehmigungsschreiben vom 15.04.2009), LivePage-Bilder der Strato AG und freigestellte Hemera-Fotos (www.hemera.com).

Urheber- und Kennzeichenrecht

Wir sind bestrebt, auf unserer Website die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten. Alle in unserer Website genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Das Copyright für Objekte, die wir veröffentlichen, verbleibt allein bei uns. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Datenschutz

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten sowie aller anderen Daten auf diesen Internetseiten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte für den Fall unverlangter Zusendung von Werbeinformationen und „Spam-Mails“ vor.

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen, die wir mit größter Sorgfalt erstellt haben. Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf materielle oder ideelle Schäden Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen. Weiterhin übernehmen wir keine Verantwortung und Haftung für Inhalte, die auf externen Links erscheinen. Falls Sie bei einem externen Link auf gesetzeswidrige Inhalte stoßen, bitten wir um Benachrichtigung, damit wir den Link entfernen können.

Aktuelles

Hier finden Sie Hinweise zu Publikationen, Vorträgen und zu unseren Partnern. Für Details bitte in die jeweilige Abbildung klicken.
drk2016.jpg